IT-Dienstleister als Akteure zur Stärkung der IT-Sicherheit bei KMU in Deutschland

IT-Dienstleister als Akteure zur Stärkung der IT-Sicherheit bei KMU in Deutschland

  • April 2021
  • Esther Kern, Christian Köhler, Steffen Kolb, Charmaine Rickerson, Philip Steinkrüger, Tim H. Stuchtey, Alexander Szanto, Ortwin Wohlrab
  • Nummer 8 BIGS Studie
  • IT-Dienstleister als Akteure zur Stärkung der IT-Sicherheit bei KMU in Deutschland

Gemeinsam mit der Neue Köhler Managementgesellschaft (NKMG) und der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin hat das BIGS eine vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderte Studie zum Thema „IT-Dienstleister als Akteure zur Stärkung der IT-Sicherheit bei KMU in Deutschland“ durchgeführt. Da es bisher noch keine ausreichenden Analysen, Befragungen und Studien zum Thema IT-Dienstleister als Sicherheitsfaktor bei KMU gibt, verfolgt die Studie das Ziel, die individuelle Einschätzung zur Entwicklung der IT-Sicherheit bei und für KMU abzufragen, eventuell bestehende Lücken in der Kommunikation zwischen IT-Dienstleistern und potenziellen Kunden (KMU) zu schließen und somit für mehr IT-Sicherheit am Standort Deutschland zu sorgen. Die Ergebnisse der Studie und eine Reihe von Handlungsempfehlungen wurden in einem Anschlussbericht zusammengefasst und veröffentlicht.

Den Anhang zur Studie finden Sie hier.

 

Schlagwörter: Cybersicherheit, Cyberversicherung
Erschienen auf: Deutsch