Wachstum und Veränderung im Zeichen der Digitalisierung

TCC Kompendium Titelbild

PizzaSeminare

  • Aktuelles PizzaSeminar
  • PizzaSeminare 2019
  • PizzaSeminare 2018
  • PizzaSeminare 2017
  • PizzaSeminare 2016
  • PizzaSeminare 2015
  • PizzaSeminare 2014
  • PizzaSeminare 2013
  • PizzaSeminare 2012
  • PizzaSeminare 2011
  • PizzaSeminare 2010
 
 
 
 
PizzaSeminar am 20.08.2019: Die Ökonomie der Cybersicherheit.
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
 
wie Sie bereits wissen, wurde das Brandenburgische Institut für Gesellschaft und Sicherheit (BIGS) von der Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) beauftragt, eine Studie über den Zusammenhang von Wirtschaftswachstum und Cybersicherheit zu erstellen.
 
Wie bereits zu Beginn der Studie angekündigt, beabsichtigen wir, die relevanten Erkenntnisse bei einem PizzaSeminar vorzustellen und mit Ihnen, den Expertinnen und Experten, sowie mit den Mitgliedern der Expertenkommission Forschung und Innovation zu diskutieren und näher zu erörtern. Dabei soll ein offener und aktiver Austausch stattfinden, der weitere mögliche Ansatzpunkte aufzeigt und gezielte Handlungsmaßnahmen formuliert.
 
Wir laden Sie herzlich 
für Dienstag, den 20. August 2019, 12:00 bis 14:00 Uhr *
Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen.
* BITTE BEACHTEN SIE:
Aufgrund von Anschlussterminen beginnen wir dieses Mal um Punkt 12:00 Uhr.
 
Bei Interesse melden Sie sich bitte bis Montag, den 19.08.2019, per Mail an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit besten Grüßen aus Babelsberg,
 
Dr. Tim Stuchtey
 
zum Thema
Cybersicherheit wirkt in zwei Richtungen: So kann Cybersicherheit als Innovations-Enabler fungieren, indem sie digitalisierte Prozesse und Wissen vor Cyberangriffen schützt und damit eine Digitalisierung von Wertschöpfungsketten erst möglich macht. Ebenfalls kann Cybersicherheit ein Innovations-Driver sein, indem durch verschiedene (regulativ-politische, ökonomische, institutionelle) Maßnahmen eine Innovationsdynamik bei jenen gefördert wird, die IT-Sicherheitsprodukte oder -dienstleistungen anbieten. Die Wechselwirkung zwischen Cybersicherheit und Wirtschaftswachstum möchten wir in dieser Studie darstellen.
Ziel der Studie ist es zum einen herauszufinden, ob fehlende Cybersicherheit ein Hemmnis für das Wirtschaftswachstum darstellt, da durch Digitalisierung mögliche Produktivitätsfortschritte nicht vollständig ausgenutzt werden, und zum anderen zu eruieren, wie die IT-Sicherheitsbranche selbst verstärkt ein Treiber für Wirtschaftswachstum werden kann.
Um diese Ziele zu erreichen und Innovations- und Wachstumshemmnisse zu identifizieren und Handlungsempfehlungen für den Staat zu formulieren, haben wir u.a. Experteninterviews mit Stakeholdern von Verbänden, Behörden, Unternehmen und der Versicherungswirtschaft durchgeführt. Darüber hinaus haben wir zur Validierung einiger Erkenntnisse eine Online-Umfrage unter Industrieunternehmen durchgeführt.

PizzaSeminar am 01.02.2019: Forschungskonsortien im Rahmen von Horizont 2020 – Barrieren und Erfolgsfaktoren

PizzaSeminar am 02.05.2019: Immigration and Security in the United States: Bad Policy or Good Politics

PizzaSeminar am 29.05.2019Impact of Cyber-Attacks on Intangible Assets